Loading color scheme

Atha=Jetzt
Kategorie: Was mich bewegt

 

"Nun also, jetzt"



Das Alphabet beginnt mit A und mit A (Atha=Jetzt) beginnt auch das Yogasutra, eine der wohl bekanntesten Schriften des Yoga.

Jetzt beginnt etwas Neues, ein Weg nach innen, auf diesen Weg hat uns unser bisheriges Leben vorbereitet, eine Art Umkehr von außen nach innen, eine Richtungsänderung, dessen Weg uns zur Erfahrung der wahren Natur unseres seins führt, so schreibt Patanjali in seinem ersten Sutra. 
 
Man könnte auch sagen, wenn das Suchen im außen nicht mehr sinnvoll erscheint, wir keine Erfüllung mehr finden, dann wenden wir uns nach innen. Auch in Momenten, in denen wir erkennen, dass wir nicht alles im Griff haben, nicht alles kontrollieren können, kann das der Beginn einer Kehrtwendung sein.

Auf dem Yogaweg geht es darum, das Selbst in seiner Vielschichtigkeit wiederzuentdecken, eine Art Erkundungsreise, ein Abtasten der inneren Räume. Ein Weg, der uns ganz nah zu uns führt, uns ganz dicht bei uns sein lässt, um dann von jenem Ort aus zu tun, hin zum Sein im Tun.
 
„Nun also, jetzt - Yoga ruft!"